geschrieben von  Nov 30, -0001

FIFA 18 mit 3 Liga und DFB Pokal, FIFA 14 wird der Stecker gezogen!

In FIFA 18  wird zum ersten Mal die 3. Liga und der DFB-Pokal im Spiel integriert sei. Die offizielle DFB-Lizenz umfasst dabei alle aktuellen zwanzig Drittligisten mit über 500 Spielern sowie den Heim- und Auswärtstrikots. Traditionsclubs wie der 1. FC Magdeburg, SC Preußen Münster, Hallesche FC oder FC Rot-Weiß Erfurt feiern damit gleichzeitig ihr FIFA-Debüt.

Peter Frymuth, der als DFB-Vizepräsident Spielbetrieb und Fußballentwicklung den DFB-Pokal und die 3. Liga verantwortet, sagt: „Das ist eine weitere tolle Nachricht für die Fans, die Vereine und die Liga. Seinen eigenen Lieblingsverein aus der 3. Liga in FIFA spielen zu können, wird jeden videospielbegeisterten Anhänger freuen. Darüber hinaus stärkt es die Bindung zwischen den Klubs und gerade ihren jungen, sehr technikaffinen Fans.“

„Mit der Integration der 3. Liga erfüllen wir einen der größten Wünsche der FIFA-Community.“, sagt Björn Vöcking, Marketing Director GSA bei Electronic Arts. „Die Leidenschaft für den Heimatverein prägt die Fußballkultur auf der ganzen Welt. Wir freuen uns deshalb, dass in FIFA 18 jetzt zum ersten Mal auch Fans der 3. Liga ihre Mannschaften spielen können.“

Zusätzlich zur 3. Liga wird in FIFA 18 zudem erstmals der traditionsreiche DFB-Pokal spielbar sein. Der neu integrierte Pokal lässt sich sowohl separat als auch im Rahmen des Karrieremodus spielen und garantiert spannende KO-Runden mit Clubs aus den ersten drei Profiligen des deutschen Fußballs. Die deutsche Nationalmannschaft und die Frauen-Nationalmannschaft sind im Rahmen der Partnerschaft zwischen DFB und EA bereits seit einigen Jahren mit den Originallizenzen in der FIFA-Reihe enthalten.

FIFA 14 hingegen wird zum 18. Oktober der Stecker gezogen. A dann kann man das Spiel auf PC, PlayStation3, PlayStation4, PlayStationVita, Xbox 360 und Xbox nicht mehr online spielen. Bis dahin kann man das Spiel noch genießen und jegliche vorhandenen FIFA Points und Münzen einsetzen.


Schlagwörter

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Has no item to show!
Top
We use cookies to improve our website. By continuing to use this website, you are giving consent to cookies being used. More details…